Good Stories

Für internationale Unternehmen ein attraktiver Standort

Wer als Unternehmer heute einen neuen Standort für seinen Betrieb sucht, kann global wählen. Entsprechend hart ist der internationale Standortwettbewerb. Niederösterreich besticht hier als Wirtschaftsstandort mit handfesten Vorteilen. Die neu angesiedelten Betriebe sehen etwa die günstige Lage im Schnittpunkt zwischen Ost und West, die hervorragende Verkehrsanbindung und die Topinfrastruktur, die Verfügbarkeit qualifizierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Vielfalt an Bildungseinrichtungen oder auch die hohe Lebensqualität als besondere Vorteile.

Das bestätigt auch der „Quality of Life“-Index – hier liegt Österreich auf Platz 1 noch vor Norwegen und der Schweiz. Und bei der diesjährigen Verleihung „European Regions of the Future 2022/2023“ erreichte Niederösterreich den 4. Platz in der Kategorie „BEST MID SIZED REGION FÜR FDI STRATEGY22“. Ausgezeichnet werden die vielversprechendsten EU-Städte und Regionen für ausländische Direktinvestitionen und hier zählt Niederösterreich zu den Topregionen.

Fotocredit: Daniel Hinterramskogler