Erlebnisse schaffen Erholung

Laut Urlaubsforscher der MedUni Wien stellt sich der optimale Erholungseffekt nach gut sieben Tagen ein. Verbunden mit besonderen Erlebnissen, die in Erinnerung bleiben, erhöht sich die Nachhaltigkeit des Urlaubswerts. Action am Berg, Pulverschnee, von der Piste in den Pool, Kaminfeuer, regionale Kulinarik, Heimatgefühl – klingt nach einem Urlaubstipp, den man guten Gewissens auch an Freunde weitergeben kann. Denn im Hotel Urslauerhof in Maria Alm reihen sich 120 nahtlos verbundene Pistenkilometer aneinander, ebenso wie zahlreiche Langlaufl oipen, beleuchtete Rodel- und Eisstockbahnen sowie romantische Winterwanderwege. Und durch die perfekte Lage des Urslauerhofes kann man wortwörtlich von der Piste in den beheizten Pool springen. In diesem Familienbetrieb, wo auch Kinder sehr willkommen sind, fließt die Herzlichkeit der Gastgeber überall mit ein und verwandelt die Urlaubsdestination in eine zweite „Hoamat“ – zumal auch die Kulinarik aus der Region mit regionalen Zutaten kredenzt wird.

Nähere Infos: http://www.urslauerhof.at

Weitere Beiträge
Consent Management Platform von Real Cookie Banner