For Successful People

Christian Purrer zum Thema Bildung

Christian Purrer, Vorstandssprecher Energie Steiermark zum Thema Bildung:

Welche Art von Ausbildung und Bildung braucht die Energie Steiermark?
In den nächsten 15 Jahren werden rund 30 Prozent unserer MitarbeiterInnen in Pension gehen – ein Großteil davon sind Techniker. Parallel zu diesem steigenden Bedarf spüren auch wir den Mangel an Nachwuchs, seien es Lehrlinge oder Akademiker aus den MINT-Fächern. Um eine zukunftsorientierte Personalentwicklung zu gewährleisten, müssen wir daher proaktiv handeln.

Sie nehmen viel Geld für den E-Campus in die Hand. Rechnet sich dieser Aufwand?
Aktuell investieren wir 10 Millionen Euro in den Bau unseres E-Campus, des österreichweit modernsten Ausbildungszentrums im Bereich Green Energy. Durch Projekte wie dieses möchten wir junge Menschen für eine Karriere in der Technik begeistern und uns gemeinsam mit ihnen bestmöglich auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereiten.

Fotocredit: Peter Manninger