Schneesicheres Ausseerland

Zu einem der schönsten Gebiete der Steiermark zählt das Ausseerland – Salzkammergut. Die 5-Sterne-Landschaft zieht Besucher im Sommer wie auch im romantischen und schneesicheren Winter an.

Wer einmal diese wunderbare, von imposanten Bergen und glasklaren Seen geprägte Landschaft und ihre Anziehungskraft gespürt hat, kommt gerne immer wieder. Besucher genießen die erholsame Nähe zur Natur, freuen sich über das herrlich bunte Veranstaltungsangebot und tanken neue Kraft.

Locken im Sommer Wanderungen im steirischen Ausseerland oder das Schwimmen in den Seen mit Trinkwasserqualität, können sich die Gäste im Winter an den beiden Skigebieten Loser und Tauplitz erfreuen, an den über 200 Loipenkilometern in allen Schwierigkeitsgraden sowie an vielen Winterwanderwegen. Den perfekten Abschluss eines sportlichen Tages auf den schneesicheren Pisten oder Loipen findet man in einer der beiden Wasserwelten der Region: im Narzissen Vital Resort Bad Aussee und in der GrimmingTherme in Bad Mitterndorf.

Auch für den kulinarischen Genuss der Gäste im Ausseerland – Salzkammergut ist gesorgt. Hauben-Restaurant, Dorfwirtshaus oder urige Hütte – die Gastronomie verwöhnt mit köstlichen regionalen Spezialitäten. Als Inbegriff der Ausseer Kulinarik gelten dabei vor allem regionale Fischgerichte mit Saibling und Forelle. Aber auch das Volks- und Brauchtum sind im Festkalender fest verankert und so sind u.a. die traditionellen Nikolospiele, der Advent und der Fasching immer wieder ein schönes Schauspiel für Gäste. Und natürlich können sich die Gäste vor allem in der Trachtenhauptstadt Bad Aussee auch im Winter mit der traditionellen, unverfälschten Tracht einkleiden.

Tourismusverband Ausseerland – Salzkammergut
Bahnhofstraße 132, 8990 Bad Aussee
T. +43 3622 540 40-0
info@ausseerland.at
www.ausseerland.at

Fotocredit: www.bigshot.at / Christian Jungwirth

Weitere Beiträge
Consent Management Platform von Real Cookie Banner