Kindermanns und Fallmanns

Walter Polz, Eugen Roth, Alexander Kindermann

Andreas und Barbara Reinisch

Sabine und Pinky Wall

Magret und Erich Polz

Hedi Grager, Sabine Flieser-Just, Susanne Baumann-Cox

Bild von 7

Das war das Pink & White – die Bubble Night 2019

Über 200 Gäste ließen es sich gestern, am 28. Juni 2019, nicht entgehen, am wunderschönen Gut Pössnitzberg (Leutschach) „PINK & WHITE - die Bubble Night“ mottogetreu zu feiern. Acht ausgesuchte Sekt- & bzw. Champagner-Produzenten (Erich & Walter Polz, Gustav Krug, Hannes Harkamp, Willi Bründlmayer, Katja und Gregor Leber-Vracko, Christian Madl, Roland Tauss und das Champagner Haus Pommery) öffneten ihre besten Schaumweine zur Verkostung und gaben spannende Einblick ein ihre Betriebe, ihre Philosophien, die unterschiedlichen Herstellungsprozesse und die jeweiligen Weinbauregionen.

Dazu gab es steirische Spezialitäten vom Buffet, eine Trüffelverkostung von Tartufo Prestige und die Live-Band "Freezup" sowie einen Live-Act von Franky Leitner. Getantzt und gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden.

Unter den pink-weißen Gästen der Gut Pössnitzberg-Hausherren Walter und Erich sowie Hoteldirektor und Veranstalter Rainer Ogrinigg befanden sich u. a.:

- Unternehmer Alfred "Pinky" Wall mit seiner Sabine
- Unternehmer Walter Schiefer
- Alexander Kindermann (Kindermann Bad & Heiztechnik) mit seiner Alexandra
- "Schlossherr" Arnold Melcher
- Eugen Roth (Gady) mit seiner Martina
- David Fallmann (Sanlas) mit seiner Daniela
- Andreas & Barbara Reinisch (Golden Hill)
- Sabine Flieser-Just (Präsidentin des Steirischen Sommeliervereins)
- Susanne Baumann-Cox (The Good Gin)
- die Winzerkollegen/-innen Philipp Hack-Gebell & Heidi Potzinger
- Charity-Lady Christiane Baldauf u. v. m.

Fotos: Gut Pössnitzberg/Apresvino