For Successful People

Niceshops ist das neueste Mitglied

Der steirische Onlinehändler niceshops in Paldau ist das neueste Mitglied der Erlebniswelt Wirtschaft. Rund 7000 versendete Pakete pro Tag, mehr als eine Million Artikel auf Lager und mehr als zwei Millionen Kunden weltweit zeichnen niceshops aus.

Nice vibes – nette Ausstrahlung – ist das passende Motto für die Erlebnistour. Bei der Führung durch das Unternehmen wird klar, dass niceshops weit mehr als nur ein Versandhändler ist. So wird im hauseigenen Labor die Naturkosmetik-Eigenmarke produziert, Ein Drohnenlandeplatz ist die Vorbereitung auf Transportmöglichkeiten der Zukunft. Und in den Büros wird deutlich, dass Wertschätzung der Mitarbeiter in Paldau mehr als nur ein Schlagwort ist.

„Transparenz ist eine der Säulen unserer Unternehmenskultur. Deshalb ist es naheliegend, unseren Kunden, den Menschen in der Region und all jenen, die sich für unsere Unternehmen interessieren, einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen. Wir sind der festen Überzeugung, dass es in unserer Verantwortung liegt, die Welt ein wenig besser zu machen – für unsere Mitarbeiter, die Umwelt und die Gesellschaft. Als einer der besten Arbeitgeber in Europa ist es uns ein Herzensanliegen, diese Idee und die konkrete Umsetzung mit möglichst vielen Menschen zu teilen“, so Geschäftsführer Roland Fink von niceshops.

Das Besondere der Erlebniswelt-Wirtschaft-Touren ist die durchgängige Gestaltung durch Kreativunternehmen, vermittelt von den Creative Industries Styria. Für niceshops erfolgte die Gestaltung durch die Agentur Die Seeblickerin. Inhaberin Michaela Kerschbaum: „Ich kenne kein anderes Unternehmen, bei dem der Firmenname so in Einklang mit der Firmenphilosophie steht. Genau diese Begeisterung, die ja ganz viele so empfinden und die sich in Unternehmensrankings und in den Umsatzzahlen niederschlägt, erlebbar zu machen, war der Grundgedanke der Konzeption. Der spürbaren Energie haben wir einen Namen gegeben – die ,nice vibes‘.“

Fotocredit: Werner Krug