For Successful People

JUST Design

Groß gedacht

Nichts gegen Mosaike. Aber kleinkariert war gestern. Heute wird in ganz anderen Maßstäben gedacht, vor allem wenn es um den Fußboden oder die Wand geht.

Sie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit: die Fliesen, die Stück für Stück schon jeden Bereich eines Hauses erobert haben. Waren es früher meist nur Küche, Badezimmer und Vorraum, die mit Keramischem ausgestattet wurden, so glänzt es heute auch im Wohnzimmer und Essbereich. Die Fliese ist zu einem ausdrucksstarken Stilmittel geworden, das in sich Ästhetik mit Pflegeleichtigkeit und Langlebigkeit vereint.

Wahre Größe zeigen

Stark im Trend liegen vor allem großformatige Fliesen, die mit ihren teilweise atemberaubenden Formaten beeindrucken und eine unvergleichliche Großzügigkeit im Raum erzeugen. Die nur sechs Millimeter dünnen Platten aus Feinsteinzeug werden mit bis zu einer Größe von 1,6 mal 3,2 Meter produziert, wobei auf jede beliebige Abmessung und Form zugeschnitten werden kann. Hinzu kommt die große Auswahl an Dekoren – von Stein-, Holz-, Metall- und Betonoptik bis hin zu einer facettenreichen Farbpalette kann man hier aus dem Vollen schöpfen.

Vom Wunsch zur Wirklichkeit

Als Kenner der aktuellen Trends hat Fliesenspezialist Leeb für jedes Projekt die passende Lösung und entwirft gemeinsam mit dem Kunden mögliche Szenarien. Das Unternehmen ist breit aufgestellt und arbeitet mit renommierten Fliesenproduzenten zusammen. Dazu gehört etwa der italienische Hersteller Italgraniti, der mit einer Keramikedition mit natürlicher Wirkung aufwarten kann. Die glänzenden, spiegelnden Oberflächen vermitteln den Eindruck, als wäre der Fliesendekor schon immer ein Teil des Raumes gewesen. Auch in Italien angesiedelt ist Ceramiche Atlas Concorde. Als besonders dekorativ stechen hier die dreidimensionalen Reliefoberflächen und die Marvel-Kollektion mit Marmoroptik ins Auge. Mit an Bord ist auch EnergieKer mit der Serie Ekxtreme. Hier werden alle Register der Gestaltung gezogen: Mit Farben, Oberflächen und Materialeffekten gelingt der elegante Auftritt – sowohl im Privat- als auch im Objektbereich. Unter 180 Zentimetern Länge tut sich hier gar nichts: Sieben inspirierende Großformate stehen zur Auswahl.

Für einen großen Auftritt

Was für draußen schon lange gilt, zieht nun auch drinnen ein: „Mehr Fläche, weniger Fuge“ ist ein Konzept, das für Architekten und Bauherren äußerst attraktiv ist, denn die Vorteile des Großformats überzeugen auf ganzer Linie. Denn neben der modernen Ausstrahlung rückt auch die Schönheit einer homogenen Fläche in den Mittelpunkt. Fliesen Leeb bietet dazu nicht nur ausgewählte Produkte, sondern alles aus einer Hand.

Kontakt

Fliesen Leeb – Interieur & Design GmbH
Puchstraße 20
8020 Graz

T. +43 316 27 12 35
Fax: +43 316 27 12 35 4
graz@fliesen-leeb.at
www.fliesen-leeb.at

Fotocredit: Atlas Concorde