For Successful
People

Investieren Sie in die „Cyber-Security“ Ihres Unternehmens

Jedes Unternehmen hat sensible Daten, die vor Datenmissbrauch und anderen Angriffen geschützt werden müssen. Überall dort, wo mehrere Menschen miteinander interagieren und sensible Daten in Umlauf gebracht werden, sind alle Beteiligten für den Schutz dieser Daten verantwortlich. Mitarbeiter, die nicht ausreichend aufgeklärt sind, können ein großes Sicherheitsrisiko für das gesamte Unternehmen darstellen. Unter dem Begriff „Security Awareness“ versteht man die Sensibilisierung von Mitarbeitern in den Bereichen IT-Sicherheit, Datenschutz und Cyber-Security. Arbeitgeber können durch Security-Assessments vor allem auch erkennen, wie Mitarbeiter mit vertraulichen Daten im Unternehmen umgehen. Mit den „Security Skills“ der bit media e-solutions stärken Sie die Security-Awareness Ihrer Mitarbeiter. Unsere E-Learning-Kurse bestehen aus sechs Themenblöcken, wobei sich eine Kursreihe an alle Mitarbeiter richtet und eine weitere Kursreihe speziell an IT-Verantwortliche im Unternehmen.

Machen Sie sich mit unserem „Security-Skills-Check“ ein klares Bild der Security-Awareness Ihrer Mitarbeiter und schulen Sie bedarfsgerecht, regelmäßig und ganz individuell, auf jeden Mitarbeiter abgestimmt. Ein hoher Security-Level im Unternehmen gewährleistet nicht nur Schutz von wichtigen Unternehmensdaten, sondern stärkt auch gleichzeitig das globale Bewusstsein für Cybersicherheit.

Kontakt:
Sandra Brandner, MSc
Head of Sales & Marketing Austria
sandra.brandner@bitmedia.at
T. +43 664 61 99 726

Mehr Informationen unter:
www.bitmedia.at/securityskills

Fotocredit: Michael Schaffer-Warga

Bezahlte Anzeige