For Successful People

Gerald Ortner zum Thema Digitalisierung

Gerald Ortner, Landespolizeidirektor Steiermark:

Weltweit haben sich die Informations- und Netzwerktechnologien rasant weiterentwickelt und damit die Verhaltensweisen der Menschen sowie die Arbeits- und Geschäftsprozesse verändert. Das Internet und seine Möglichkeiten sind nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig werden aber auch immer mehr Bürgerinnen und Bürger, aber auch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen Opfer von Cybercrime. Zu den für Unternehmen und öffentliche Institutionen gefährlichsten Kriminalitätsformen zählen insbesondere Phishing sowie CEO-Fraud, bei dem über fingierte Mails von Vorgesetzten Überweisungen in Auftrag gegeben werden.

Schulung und Prävention sind die beste Methode nicht zum Opfer zu werden. Zur Vorbeugung von Bedrohungen und zur Reduzierung von Risiken leistet das Mittel der Mitarbeiterschulung den größten und wirkungsvollsten Beitrag. Aufmerksamkeit und kritisches Hinterfragen im Tagesgeschäft ist ebenfalls von größter Bedeutung. Gegenseitige Kontrolle, besonders bei sicherheitsrelevanten Handlungen, kann Fehler aufzeigen und abwenden.

 

Foto: Gerald Ortner, Landespolizeidirektor Steiermark, Fotocredit: Landespolizeidirektion Steiermark