For Successful People

Die 3 wichtigsten Vorteile von Individualsoftware

Mit einer Individualsoftware holen Sie das Maximum aus der Digitalisierung heraus: mehr Effizienz, mehr Wissen, Optimierung der Abläufe und das Erkennen von Potenzialen. Eine individuelle Softwarelösung bildet daher die beste Basis, um am Markt für Industrie 4.0 richtig aufgestellt zu sein.

Vorteil 1:
Zukunftssicher unterwegs
Der Markt wird schneller, Unternehmen müssen flexibler und effizienter werden, um konkurrenzfähig zu bleiben. Dafür ist es notwendig, mit einer Software zu arbeiten, die sich den steigenden Anforderungen des Unternehmens anpasst, indem jederzeit rasch Erweiterungen implementiert werden können. Damit ist Ihre Software immer funktionell, flexibel und stabil.

Vorteil 2:
Keine Kompromisse
Ihre Prozesse und Anforderungen sind einzigartig. Wir haben die Erfahrung und die Kompetenz, diese zu erheben, zu optimieren und zu digitalisieren. Sie sind in der gesamten Planung involviert, jedes Detail wird nach Ihren Bedürfnissen erstellt. Der Einsatz einer Individualsoftware führt zu effizienten Abläufen und reibungsloser Kommunikation, spart Zeit und damit Geld.

Vorteil 3:
Industrie 4.0 für alle
Der größte Vorteil und gleichzeitig die spannendste Herausforderung der Digitalisierung ist die Fülle an Daten, die gesammelt und gespeichert werden. Ziel ist es, diese gewinnbringend zu verwerten, was in drei Schritten geschieht: Die Daten werden bewertet (Big-Data-Analyse), übersichtlich aufbereitet (Datenvisualisierung) und Maßnahmen abgeleitet (z.B. Predictive Maintenance, innovative Geschäftsmodelle).

Foto: Angelika Weber, Axtesys GmbH, Fotocredit: Nicholas Martin

Kontakt:

www.axtesys.at