Good Stories

JUST Design

Der nächste Sommer kommt bestimmt

Freiheit – ein Wort mit vielen Bedeutungen. Mit seinen extravaganten Poolanlagen und seinen attraktiven Photovoltaikpaneelen hat sich Svoboda Metalltechnik zwei zukunftsträchtige Interpretationen davon ausgesucht und setzt auf diese Weise nicht nur hochwertige Technologie um, sondern berührt emotionale Themen, die damit realisiert werden können.

Der im steirischen Bad Waltersdorf ansässige Metallbaubetrieb Svoboda blickt auf mehr als 30 Jahre Firmengeschichte und Erfahrung zurück. Vor allem aber blickt das erfolgreiche, familiengeführte Unternehmen nach vorne in die Zukunft, die es mit seinen Produkten aktiv mitgestalten möchte. Eines der größten Steckenpferde sind unter anderem die Gestaltung und Errichtung von exklusiven Poolanlagen, die heute nach den Kundenwünschen und -bedürfnissen maßgeschneidert werden können. Denn neben der Grundausstattung verfügen die Pools aus hochwertigem Edelstahl mit Skimmer- oder Überlauftechnik über zahlreiche optionale Zusatzfunktionen, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen.

Ins Blaue hinein

Der eigene Pool hat sich im Laufe der Jahrzehnte zu einer Art Visitenkarte entwickelt. Denn Pool ist nicht gleich Pool, und wer kann, wünscht sich das gewisse Extra – das Tüpfelchen auf dem i, wie man so schön sagt. Besonders begehrt ist der sogenannte Infinitypool, ein Unendlichkeitsbecken, das zum Teil der Landschaft wird und den Badenden so richtig darin „eintauchen“ lässt. Dieses einzigartige Erlebnis wird durch eine tiefer montierte Überlaufrinne ermöglicht, wobei die spiegelnde Wasseroberfläche über die Poolwand läuft und einen uneingeschränkten Blick freigibt. Je nach persönlicher Vorliebe kann die Wand des tiefergesetzten Überlaufs aus Edelstahl oder – noch exklusiver – aus Glas bestehen.

Die atemberaubende Aussicht allein ist allerdings noch lange nicht alles, was Svoboda seinen Kunden anzubieten hat. Zum Repertoire der Ausstattung gehören Sitzbänke – wahlweise mit integrierter Luftsprudelanlage –, Rohrliegen, Massagedüsen, Schwanenhälse und Schwallduschen sowie Gegenstromanlagen, Flachwasserbereiche zum Sonnenbaden, LED-RGB-Beleuchtungssysteme: Die Liste könnte noch weiter fortgesetzt werden. Sportliche Aktivität und erholsames Ausspannen stehen hier nicht im Widerspruch – ganz im Gegenteil. Der Pool bekommt mit diesen Features eine völlig neue Dimension und wird zur wortwörtlichen Wellnessoase für ein Urlaubsfeeling im eigenen Garten.

Ins Grüne hinaus

Eines der ganz großen Zukunftsthemen in der Architektur ist die Gewinnung von Sonnenenergie. Hinlänglich bekannt ist, dass Architekten anspruchsvolle Ästheten sind und in jedem Fall das Nützliche mit dem Schönen verbinden wollen. Dementsprechend sind besondere Lösungen gefragt, die Photovoltaik bestmöglich in Entwürfe und Konzepte einzubinden. Svoboda engagiert sich auch in diesem Bereich und bietet zu den bekannten Konstruktionen aus Aluminium und Stahl mit Eindeckung aus Glas, Paneelen oder Aluminium nachhaltige, multifunktionale Varianten mit Photovoltaik-eindeckungen, die sich perfekt in das optische Erscheinungsbild integrieren lassen.

Die Photovoltaik-module von Svoboda überzeugen mit stiller Eleganz: Mit ihrem zurückhaltenden Glascharakter eignen sie sich für den Einsatz zur Eindeckung von schützenden Vordächern, überdachten Terrassen, angebauten Sommergärten und praktischen Carports ebenso wie zum Verbauen in Zaunanlagen und Einfriedungen von Grundstücken. So können etwa die Photovoltaik-Glas-Paneele wie herkömmliche Glasfüllungen bei Geländern und Zäunen in den Grundrahmen aus Metall mit Glashaltern, Profilen und vielem mehr eingespannt werden. Neben der Stromproduktion bieten die blickdichten PV-Module zusätzlichen Sichtschutz. Der Strom, der so gewonnen wird, kann für den eigenen Haushalt genutzt und gespeichert, aber auch in das öffentliche Versorgungsnetz eingespeist werden.

Aber nicht nur ein großes Stück Unabhängigkeit ist ein großer Vorteil. Die Paneele fungieren gleichzeitig als Beschattung für Bereiche, wo zu starke Sonneneinstrahlung unerwünscht ist, die jedoch gleichzeitig effizient genutzt wird. Im Zuge des Trends zu immer mehr E-Mobilität ergibt sich eine Win-win-Situation: Das Fahrzeug wird geschützt vor jeglicher Witterung in einem Carport untergebracht und tankt den Strom, der vom schützenden Dach selbst produziert wird. Alles, was es dazu noch braucht, ist eine passende E-Ladestation.

Kontakt
Svoboda Metalltechnik GmbH
Sebersdorf 314, 8272 Bad Waltersdorf
T. +43 3333 3754, info@svometall.at
www.edelstahlpool.co.at
www.svometall.at

Fotocredit: Svoboda Metalltechnik

Bezahlte Anzeige