For Successful People

Designmonat Graz 2019: Woche 4

Think Big! Be Stupid! Mit Oskar Zieta | Lecture

Mi, 05. Juni 2019 | 18.00 | Kunsthaus Graz, Space04, Lendkai 1, 8020 Graz

Oskar Zieta ist Architekt, Gründer und CEO von Zieta Prozessdesign. Er wurde mit dem AUDI – Mentor – Price 2011, dem Red Dot Award 2008, dem DMY – Preis für Innovation im Produktionsprozess 2008, dem YDMI 2008, dem Preis des Rats für Formgebung 2009, den Forum Aid Awards 2009, dem Technology Award – Materialica 2009 ausgezeichnet. Das Wire Magazine nannte seine Entwürfe „Möbel der Zukunft“. Seine Entwürfe fanden seinen Weg in zahlreiche renommierte Sammlungen, darunter das Centre Pompidou in Paris, die Pinakothek der Moderne in München, das Zürcher Designmuseum und das Badener Landesmuseum in Karlsruhe.

Sein Vortrag in Graz trägt den Titel „think big! Be stupid!“ und ist eine Geschichte über das Erstellen an der Schnittstelle von Bereichen wie Architektur, Engineering und Design, um deren Essenz zu zeichnen.

 

Segway Tour ”City of Design“ | Guided Tour

06. Juni 2019 | 10.30 und 17.00 | Treffpunkt: JUFA Hotel Graz City, Idlhofgasse 74, 8020 Graz

Kosten: 64 Euro

Anmeldung: www.segytours.at/buchung

Sie wollen die Grazer Altstadt neu entdecken, sind an Design und Innovationen interessiert? Dann ist die CITY OF DESIGN – Segway Tour wie für Sie geschaffen! Diese Rundfahrt bringt Sie abseits gängiger Touristenpfade an Orte, wo Design für uns erlebbar, begreifbar und sichtbar wird. Gewinnen Sie Einblicke in die Vielfalt der örtlichen Kreativszene und erfahren Sie Hintergründe über aktuelle und künftige Design-Highlights, wie etwa

• das Kunsthaus Graz
• die Murinsel
• das MUMUTH
• das designforum Steiermark sowie
• Designerläden, Künstlercafés, Street Art-Projekte und
• künftige architektonische Meisterwerke (z. B. ARGOS)

 

Fifteen Seconds Festival | Event

Do, 06. Juni – Fr, 07. Juni 2019 | Stadthalle Graz, 8010 Graz

Tickets: www.fifteenseconds.co

Zu Beginn des Sommers vereint das Fifteen Seconds Festival 300 SpeakerInnen von global erfolgreichen Unternehmen und Organisationen in Österreich und regt mit 48 Stunden Inspiration, Wissenstransfer und Networking zu individuellem Wachstum an. Acht Bühnen und sechs verschiedene Talk-Formate im Spannungsfeld von Business, Science, Mobility und Technology bieten dir die Möglichkeit, von den weltweit Besten ihrer Domäne zu lernen und dich in dem Bereich weiterzuentwickeln, der für deine nähere Zukunft erfolgskritisch ist. 15.000 m2 interaktive Expo Area mit Partnern wie Google, KNAPP, Red Bull, Austrian Airlines und vielen weiteren bieten dir Innovation zum Angreifen.

2019 erwarten dich SpeakerInnen von: NASA, The New York Times, Facebook, Nike, Harvard, Time Inc., Amnesty International, MIT, InVision, LinkedIn, Adobe, Hyperloop One, CERN, The Washington Post, Oxford, Puma, Twitter, Airbnb, Playboy und vielen mehr.

 

taste of ortwein – Designpositionen einer aufstrebenden Generation | Ausstellungseröffnung

Eröffnung: Do, 06. Juni 2019 | 18.00 | designforum Steiermark, Andreas-Hofer-Platz 17, 8010 Graz

Ausstellungsdauer: Do, 06. Juni – 22. Juni 2019

Erstmals zeigt das designforum steiermark Auserwähltes der finalen Jahrgänge aus Kunst & Design der HTBLVA Graz-Ortweinschule. In acht Ausbildungsschwerpunkten ist eine Vielfalt innovativer Ideen zu sehenswerten Projekten gereift.

Öffnungszeiten:
Di – Sa, 13.00 – 19.00 Uhr
So, 12. Mai, 13.00 – 19.00 Uhr

 

Petra Morzè präsentiert Lisa D. „KLÄÄSCH. Zusammenstöße mit Kunst, Mode und andere Disziplinen. 1984 – 1994“ | Event

Do, 06. Juni 2019 | 19.00 | Literaturhaus Graz, Elisabethstraße 30, 8010 Graz

Im Rahmen des Designmonat Graz präsentiert die österreichische Schauspielerin Petra Morzé die Publikation „KLÄÄSCH. Zusammenstöße mit Kunst, Mode und anderen Disziplinen. 1984 – 1994.“ von Lisa D. In Bild und Text werden einige Stationen aus der Karriere der selbsternannten Modeschöpferin und -aktivistin geschildert.

 

Meet the Designer: We are not sisters, Haazen Baertz, Mützenmafia, Mutus, Plural & Johanna Hauck | Design in the City (Event)

Fr, 07. Juni 2019 | ab 15.00 | Sestra Store, Schlöglgasse 14, 8010 Graz

Im Concept Store Sestra bietet Kerstin Feiertag zeitgenössische Mode und passende Accessoires von Kopf bis Fuß, von Schuhen bis zu Brillen an. Spezialisiert hat sich die Inhaberin auf Stücke die aus skandinavischen Ländern, Frankreich, sowie von lokalen Labels stammen. Im Designmonat Graz stellen sich bei Sestra Grazer DesignerInnen vor: Im Rahmen eines Events mit dem Fokus auf regionalem Design für Frauen erzählen sie, wovon sie sich inspirieren lassen, wie die Auswahl der Materialien erfolgt, wo produziert wird. Das Ziel ist, einen Beitrag zur Entschleunigung der Modeindustrie zu leisten. Mit dabei sind We are not sisters, Haazen Baertz, Mützenmafia, Mutus, Plural und Johanna Hauck.

 

Präsentation der NO-RING | Event

Fr, 07. Juni 2019 | 16.00 – 20.00 | Barbara Edlinger Jewelry-Art-Design, Bürgergasse 1, 8010 Graz

Barbara Edlinger bietet nach ihrem Umzug in ihrem neuen Atelier mit Goldschmiedewerkstatt einen Raum für zeitgenössisches Schmuckdesign. Neben der Produktion eigener Schmuckstücke in experimenteller Formensprache finden Präsentationen von international tätigen Schmuckdesignerinnen statt. Im Rahmen Design in the City wird der gemeinsam mit der Architektin Marion Wicher konzipierte No-Ring präsentiert – ein interdisziplinäres Projekt an der Schnittstelle von Architektur, Kunst und Design. Das kunstvoll gestaltete Schmuckstück steht für das bewusste Nein-Sagen und die damit verbundenen befreienden Gefühle.

 

Design in the City Tour: Herrengasse Süd | Guided Tour

Fr, 07. Juni 2019 | 16.00 | Treffpunkt: Joanneumsviertel, Zugang Landhausgasse

Sa, 08. Juni 2019 | 11.00 Uhr | Treffpunkt: Joanneumsviertel, Zugang Landhausgasse

Die GrazGuides bieten im Designmonat Graz insgesamt acht Touren zu teilnehmenden Shops in der Grazer Innenstadt an.

Diese Tour startet beim Joanneumsviertel und besucht Design-Hotspots in der Herrengasse.

Die Teilnahme ist kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Nach Stich und Faden – Sichtbare Fadenheftungen 4.0 | Workshop

Sa, 08. Juni 2019 | 10.00 – 14.00 | DruckZeug, Annenstraße 19, 8020 Graz

Kosten: 65 Euro/Ermäßigung für DruckZeug-Mitglieder

Anmeldung: office@druckzeug.at, begrenzte Teilnehmerzahl

Der Workshop richtet sich an handwerklich interessierte Menschen mit einem Faible für Papier. Es wird eine sichtbare Fadenhefttechnik aus dem frühen 18. Jahrhundert vorgestellt, die wieder zum Trend wurde. Bei der Longstitch Bindetechnik werden einzelne Papierlagen in ein Cover eingenäht, welches zuvor aus flexiblen aber stabilen Materialen, wie zum Beispiel Leder, hergestellt wird.

 

Segway Tour ”City of Design“ | Guided Tour

Sa, 08. Juni 2019 | 10.30  | Treffpunkt: JUFA Hotel Graz City, Idlhofgasse 74, 8020 Graz

Kosten: 64 Euro

Anmeldung: www.segytours.at/buchung

Sie wollen die Grazer Altstadt neu entdecken, sind an Design und Innovationen interessiert? Dann ist die CITY OF DESIGN – Segway Tour wie für Sie geschaffen! Diese Rundfahrt bringt Sie abseits gängiger Touristenpfade an Orte, wo Design für uns erlebbar, begreifbar und sichtbar wird. Gewinnen Sie Einblicke in die Vielfalt der örtlichen Kreativszene und erfahren Sie Hintergründe über aktuelle und künftige Design-Highlights, wie etwa

• das Kunsthaus Graz
• die Murinsel
• das MUMUTH
• das designforum Steiermark sowie
• Designerläden, Künstlercafés, Street Art-Projekte und
• künftige architektonische Meisterwerke (z. B. ARGOS)

Foto: Einer der teilnehmenden Shops bei „Design in the City“ ist „Lost Soles“, in dem Leuchten des Labels Doris Darling zu sehen sind. Fotocredit: Konstantinov

JUST People

JUST Design

JUST Enjoy

JUST Med

JUST People

Talentcenter der WKO Steiermark für internationalen Bildungspreis nominiert

mehr

JUST Design

The Sound of Change

Unorthodoxe Ästhetik, Vollendung in Design und Technik, mehr

JUST Enjoy

Das Gold der Erde

Die fast 50-jährige Erfahrung bei der Trüffelzucht, mehr

JUST Med

LSB: Schlüssel zu einem erfolgreichen Leben

LSB steht für das reglementierte Gewerbe der mehr