For Successful
People

A happy Place to work

Den Pulsschlag der Merkur Versicherung spürt man auf allen Unternehmensebenen – österreichweit: Das gelebte Konzept von New Work, ein hohes Maß an Agilität und eine offene Kommunikationskultur machen die Merkur Versicherung zu einem attraktiven Arbeitgeber – vom Headquarter bis zur regionalen Geschäftsstelle.

Die Arbeitswelt erfährt seit einigen Jahren einen grundlegenden und strukturellen Wandel. Die neue Kultur besteht darin, Leben und Arbeiten zu verbinden. New Work ist auch in der Merkur Versicherung gelebte Realität. Die Unternehmenskultur fordert und fördert eine offene Kommunikation und bereichsübergreifendes Arbeiten. Wer in Zukunft reüssieren will, braucht auch einen konstruktiven Umgang mit Fehlern. Eine Atmosphäre positiver Irrtumskultur ermöglicht zudem proaktives, flexibles und initiatives Handeln, um Veränderungen herbeizuführen. All das ist nicht nur im Headquarter am neuen Merkur Campus in Graz spürbar, sondern auch in den Geschäftsstellen und Regionaldirektionen, die jetzt nach und nach mit dem neuen Markenauftritt strahlen, dieselben Werte und das Wunder Mensch im Mittelpunkt tragen. Kurzum: Die Merkur Versicherung ist ein „ happy place to work“.

„Für mich zählen in einem Unternehmen die inneren Werte: offene Kommunikation, eigenverantwortliches Arbeiten, die Möglichkeit, eigene Ideen nicht nur einzubringen, sondern auch umzusetzen. So habe ich die Merkur Versicherung kennen und schätzen gelernt.“ Melisa Saldic, Firmenkundenmanagerin Kärnten

„Die Merkur als Employer of Choice ist für mich der Inbegriff von New Work, Agilität und auch Innovation – ich darf in meinem Job als HR-Recruiterin nach neuen Talenten suchen und ihnen ein Arbeitserlebnis näherbringen, das die eigene Meinung fordert und fördert.“ Tina Harter, Merkur Campus Graz, Steiermark

„Meine Erfahrungen innerhalb der Merkur Versicherung haben gezeigt, dass hier Menschen für Menschen arbeiten, mit einem gemeinsamen Ziel und einem Spirit, der mich täglich aufs Neue inspiriert und neue Wege eröffnet.“ Claudia Kroske, Geschäftsstelle Salzburg Stadt

„Familiäre Stimmung, ein engagiertes Miteinander und ein Team, auf das man sich verlassen kann: Das zeichnet die Merkur für mich aus. Ich kann meine Ideen verwirklichen und selbstständig arbeiten, aktiv die Zukunft mitgestalten.“ Dennis Gabriel, Geschäftsstelle Götzis, Vorarlberg

„In so herausfordernden Zeiten sollten wir noch mehr auf uns achten. Wenn wir als Merkur einen Beitrag zum Wohlbefinden unserer Kunden leisten können, haben wir aus meiner Sicht schon gewonnen. Dafür leiste ich gerne und aus Überzeugung meinen Einsatz.“ Judith Hamerschmid, Regionaldirektion Wien

„Was mich wirklich motiviert, im Team Merkur mitzuwirken? Der tägliche Umgang mit Menschen und die Möglichkeit, ihnen bei der Erfüllung ihrer Bedürfnisse zu helfen. Das Wunder Mensch ist hier nicht nur ein Claim, sondern gelebte Praxis.“ Mathias Steinlechner, Geschäftsstelle Schwaz, Tirol

Foto: DANIEL BÖHM UND VIVIANE HÜTTEL in der Geschäftsstelle Steyr

Fotocredit: Merkur

Bezahlte Anzeige