For Successful People

„Leoben ist das Harvard der Montanisten“

Der das sagt, weiß, wovon er spricht: voestalpine-Vorstandsmitglied und Universitätsrat Dr. Peter Schwab betonte damit die enorme Wichtigkeit der Forschung für den Wirtschaftsstandort Österreich.

Die herausragende Rolle der Montanuniversität und ihrer Forschungseinrichtungen als „Harvard der Montanisten“ stand im Mittelpunkt einer Pressekonferenz anlässlich des Besuches des FWF (Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung) in Leoben.

Wissenschaftslandesrätin MMag.a Barbara Eibinger-Miedl, FWF-Präsident Professor Klement Tockner, Finanzstadtrat Willibald Mautner, voestalpine-Vorstandsmitglied und Universitätsrat Dr. Peter Schwab, MCL-Geschäftsführer Univ.-Prof. Reinhold Ebner, PCCL-Geschäftsführer Univ.-Prof. Wolfgang Kern und Rektor Wilfried Eichlseder belegten mit eindrucksvollen Zahlen den Sonderstatus der obersteirischen Kaderschmiede.

„Grundlagenforschung betreiben, in der Scientific Community Erfolg haben und gleichzeitig sehen, wie die Forschungsergebnisse zur Anwendung kommen.“ So beschreibt Rektor Wilfried Eichlseder in kurzen Worten das Erfolgsrezept der Montanuniversität Leoben.

Dabei verfügt die Montanuniversität über ein weitverzweigtes Netzwerk von Instituten, die sowohl Grundlagen- als auch angewandte Forschung betreiben oder die Gründung von Unternehmen unterstützen. Diese „Satelliteninstitute“ pflegen stets einen engen Kontakt zum „Mutterinstitut“ Alma Mater Leobiensis, sind jedoch völlig unabhängig von diesen tätig und arbeiten zudem eng mit Unternehmen und Industrie zusammen. So konnten die Drittmittelerlöse von 2015 auf 2016 um 5,74 Prozent auf ingesamt 33,56 Mio. Euro gesteigert werden.

Erstmals an der Montanuni Leoben: Die neue Wirtschafts- und Wissenschafts-Landesrätin Barbara Eibinger-Miedl (3.v.re.). Weiters im Bild (v.li.): Finanzstadtrat Willibald Mautner, PCCL-Geschäftsführer Univ.-Prof. Wolfgang Kern, MCL-Geschäftsführer Univ.-Prof. Reinhold Ebner, FWF-Kfm. Vizepräsidentin Dr. Artemis Vakianis, FWF-Vizepräsident NaWiTec Univ.-Prof. Gregor Weihs, FWF-Vizepräsidentin BioMed Ao.Univ.-Prof. Ellen Zechner, FWF-Präsident Prof. Klement Tockner, Wissenschaftslandesrätin MMag.a Barbara Eibinger-Miedl, Montanuni-Rektor Wilfried Eichlseder, voestalpine-Vorstandsmitglied und Montanuni-Universitätsrat Dr. Peter Schwab (c) Montanuniversität