For Successful People

Kastanienhof: ISO-zertifizierte High-end-Medizin

Zertifizierungen sind weder Selbstzweck noch Marketingmasche – vielmehr bringen sie eins zu eins die Qualität von Prozessen zum Ausdruck. Gerade im sensiblen medizinischen Bereich ein unverzichtbarer Gradmesser für Sicherheit und Verlässlichkeit.

Seit Ende 2016 verfügt die mit ihrem ganzheitlichen Heilungsansatz auf konservative – das heißt: nichtoperative – High-End-Medizin spezialisierte Privatklinik Kastanienhof über die Zertifizierung nach der internationalen Norm ISO 9001. Das im Westen der steirischen Landeshauptstadt gelegene Haus ist damit die erste Privatklinik im Grazer Raum, die diesen Standard erfüllt. Dazu trägt weniger ihre bevorzugte Lage mitten im Grünen bei. Vielmehr unterwirft ISO 9001, eine der bedeutendsten internationalen Normen für Qualitätsmanagement und Qualitätsmanagementprozesse, ausnahmslos alle Bereiche der Klinik einem strengen und international anerkannten Regelkatalog und damit einem kontinuierlichen Qualitätsoptimierungsprozess.

Die ISO-9001-Zertifizierung spiegelt das auch im internationalen Vergleich außergewöhnlich hohe medizinische, technische und organisatorische Niveau der Privatklinik Kastanienhof wider. Als konservatives „Belegspital“ investiert die Privatklinik nicht nur laufend bedeutende Summen in Infrastruktur sowie modernstes medizintechnisches Equipment, sondern beschäftigt, wie Primarius Dr. Stanislav Franc, medizinischer Leiter und Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, betont, auch permanent drei Internisten im fachärztliches Stammpersonal. Damit gelingt es dem auf interdisziplinäre diagnostische und therapeutische Ansätze ausgerichteten Haus nicht nur, das gesamte internistische Leistungsspektrum abzudecken, sondern seinen Patientinnen und Patienten auch eine ganzheitliche fächerübergreifende Betreuung von der Orthopädie über Neurologie und Psychiatrie bis hin zur Dermatologie anzubieten.

Privatklinik Kastanienhof
Gritzenweg 16, 8052 Graz
Tel.: 0316/573 960
www.kastanienhof.at

Fotos: Privatklinik Kastanienhof, Gerhard Langusch

entgeltliche Einschaltung